Fotoaufnahmen an

verschiedenen DB Cargo Stationen

 

Ver­mit­tlung | Beratung
Fotografen | Screen­ings | Vorauswahl | Empfehlung
Hon­o­rar | Ver­hand­lun­gen | Abstimmung
Pro­duk­tion­s­abrech­nun­gen

Aufgabenstellung

 

 

Viele Unternehmen set­zten heute zur Kun­den­bindung u.a. regelmäßig erscheinende Kun­den­magazine ein, die nach jour­nal­is­tis­chen Kri­te­rien auf­bere­it­et sind. Das Mag­a­zin soll die Welt des Unternehmens ver­mit­teln und das Image stärken. Das gelingt — neben guten Tex­ten und ansprechen­dem Lay­out — außer­dem auch mit pro­fes­sioneller Fotografie.

Ein Mag­a­zin beste­ht i.d.R. aus mehreren Kapiteln, und jedes The­ma soll in sein­er Aus­sagekraft durch entsprechende Bild­mo­tive unter­stützt wer­den. Für eine Aus­gabe kann da schon eine Menge an benötigten Bildern zusam­men kom­men, aber Bud­gets sind auch für Cor­po­rate Pub­lish­ing begren­zt. Sin­nvoll ist daher für jeden Shoot­ing-Stan­dort auch einen Fotografen vor Ort zu buchen, um Reisekosten sowie Hon­o­rare für Reisezeit­en einzusparen.

Die Agen­tur MPM Cor­po­rate Com­mu­ni­ca­tion Solu­tions ken­nt mich schon recht lange und weiß, dass es bei mir ein Net­zw­erk an Profi-Fotografen in ganz Deutsch­land gibt. So lan­det das DB Car­go Pro­jekt immer mal wieder bei mir mit der Bitte um Vorschläge für pro­jek­t­passenden Profis vor Ort.

Interessant für Ihre Projekte?

Schick­en Sie mir doch mal Ihr Briefing.

Oder rufen Sie mich ein­fach an.

Ich freu mich auf Sie!

 

Kontakt